Start Aktuelle Meldungen Kommunale Verdienstmedaille für Altbürgermeister Hans Götz
Kommunale Verdienstmedaille für Altbürgermeister Hans Götz Drucken E-Mail

Regierungspräsident Axel Bartelt verlieh im Auftrag von Minister Joachim Herrmann im Kloster Speinshart die kommunale Verdienstmedaille in Bronze u. a. an Herrn Altbürgermeister Hans Götz.
Herr Götz war 32 Jahre kommunalpolitisch aktiv, zunächst als Ortssprecher des Gemeindeteils Trebsau, von 1978 bis 1993 Mitglied des Gemeinderates Irchenrieth, von 1994 bis 2008 Bürgermeister der Gemeinde Bechtsrieth.
In den vielen Jahren hat er sich mit großer Tatkraft für das Gemeinwohl verdient gemacht. Insbesondere nach Wiedererlangung der kommunalen Selbstständigkeit förderte er mit großem persönlichen Einsatz den Aufbau der Gemeinde. In seiner Zeit als 1. Bürgermeister erfolgte

  • der Umbau des Lehrerwohnhauses zum Rathaus
  • die Schaffung eines Bau- und Wertstoffhofes
  • die Sicherung der Wasserversorgung
  • der Bau eines Fuß- und Radweges zwischen Bechtsrieth und Trebsau
  • die kreuzungsfreie Anbindung der Gemeinde an die B22
  • die Ausweisung des Baugebietes "Trebsau Mitte"
  • der Kindergartenneubau sowie die Erbauung eines Pfarrheimes
  • die Sanierung der Grundschule
  • noch vieles andere mehr.

Selbst nach Austritt aus der Kommunalpolitik unterstützte er die Gemeinde, indem er sich als Projektleiter zur Erbauung des Feuerwehrhauses zur Verfügung stellte.